Choose a searcher

Sämling 88

Der Sämling 88, auch bekannt als Scheurebe, ist eine Kreuzung aus dem Jahr 1918 aus Riesling und Sylvaner des Rebenzüchters Dr. Georg Scheu, damaligen Leiters der Weinbauforschungsanstalt in Rheinhessen. Der Sämling 88 ist eine aromatische Rebsorte und wird deshalb oft für Süßweine verwendet. Von reifen Beeren können jedoch auch gehaltvolle Weißweine hergestellt werden. In Österreich wird der Sämling 88 im Burgenland und in der Steiermark angebaut.

Sämling 88 2019

Reisinger

Reisinger Josef
Obritz, Weinviertel, NÖ
Alk. 11,5% vol. halbtrocken

Orangen- und Holunderblüten, frischer Thymian, dezenter exotischer Hauch, verspielte Süße

8,50 €

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Menge Einzelpreis
ab 12 Flaschen 8,10 €

Scheurebe Urbanus 2020

Leitner

Leitner Helmut
Ilztal, Oststeiermark
Alk. 12,0 % vol. trocken

eines kräftiges Bukett, etwas Muskat, intensive Aromen

9,90 €

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Menge Einzelpreis
ab 12 Flaschen 9,50 €

TBA Scheurebe 2011

Hafner

Hafner Julius
Mönchhof, Neusiedlersee, Burgenland
Alk. 8,0 % vol. süß, 0,375 l

Marille, tropische Füchte, Dörobst, Honig

  

25,20 €

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Menge Einzelpreis
ab 12 Flaschen 24,80 €
 Filter Weine
Typ
Land
Hersteller
Weinbaugebiet
Art
Jahrgang
Alk. % vol.
Biowein
Histaminarm
Alkoholfrei
Rebsorte