Eine genaue erhobene Zahl wie viele Rebsorten es weltweit gibt, lässt sich nicht eruieren. Es sind lediglich Schätzungen. So gibt Jancis Robinson in ihrem Oxford Weinlexikon an, dass es an die 10.000 Rebsorten gibt. In Frankreich sollen es 220 verschiedene sein. Italien hat aufgrund seiner langen Weinbautradition gar 1000 unterschiedliche Arten. Ebenso vielfältig ist der Rebsortenspiegel in Spanien. In Deutschland sind an die 100 Sorten und in Österreich gibt es 40 zugelassen Qualitätsrebsorten. Sie finden hier eine Übersicht über alle jene Rebsorten, welche wir im Sortiment haben.
zur Wunschliste hinzugefügt